Schweinsgeschnetzeltes mit Estragonsoße

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Schweinsfilet
  • 2 TL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Apfel
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen (15 % Fett)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Rama Cremefine

Zubereitung

  1. Für das Schweinsgeschnetzelte mit Estragonsoße 500 g Schweinsfilet in Stücke schneiden. 2 TL Rama Culinesse in einer Pfanne erhitzen und Fleisch rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Inzwischen 1 Bund Estragon waschen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Apfel waschen, vierteln, entkernen, in Stücke schneiden.
  3. Fleisch mit 250 ml Rama Cremefine ablöschen. Gehackte Kräuter unterrühren. Apfelscheiben zugeben und die Soße 2-4 Minuten köcheln lassen, bis diese cremig eindickt.
  4. Mit Salz, Pfeffer und evt. etwas Zucker abschmecken. Das Schweinsgeschnetzelte mit Estragonsoße anrichten.

 

Tipp

Dazu passen Reis, Teigwaren oder auch Spätzle.

  • Anzahl Zugriffe: 1706
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Beilage bevorzugen Sie zum Schweinsgeschnetzelten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsgeschnetzeltes mit Estragonsoße

Ähnliche Rezepte

Rund ums Kochen