Cremefine Puten-Erdnuss-Pfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Puten-Erdnuss-Pfanne:

  • 300 g Putenbrustfilet
  • 1 EL Rama Culinesse Pflanzencreme
  • Cayennepfeffer oder Pfeffer, Salz
  • 100 g Erdnüsse (geröstet und gesalzen)
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen
  • Zucker

Leckere Ergänzung:

  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Rama Cremefine

Für die Puten-Erdnuss-Pfanne Putenbrustfilet in Stücke schneiden. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und Fleisch rundherum anbraten. Mit Cayennepfeffer oder Pfeffer sowie Salz würzen.

Inzwischen 50 g Erdnüsse mit der Hälfte der Cremefine pürieren. Restliche Erdnüsse grob hacken.

Fleisch mit restlicher Cremefine ablöschen. Pürierte Erdnüsse unterrühren und die Soße 3 - 4 Minuten köcheln lassen, bis diese cremig eindickt. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken. Mit den restlichen Erdnüssen bestreuen und servieren. Als Beilage schmecken Reis oder Brot.

Passt sehr gut dazu: Knoblauchzehe fein schneiden und mit dem Fleisch braten. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und zum Schluss in die Puten-Erdnuss-Pfanne streuen.

 

Tipp

Statt mit gerösteten Erdnüssen kann die Soße für die Puten-Erdnuss-Pfanne auch mit 2 - 3 EL Erdnussbutter zubereitet werden.

Was denken Sie über das Rezept?
3 8 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare32

Cremefine Puten-Erdnuss-Pfanne

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 11.09.2017 um 16:25 Uhr

    Zum Anbraten nehme ich Kokosoel und statt Cremefine lieber Sahne, Zucker lasse ich weg.

    Antworten
  2. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 02.06.2017 um 21:29 Uhr

    Ich gebe noch etwas Zitronengras dazu

    Antworten
  3. Butterfliege
    Butterfliege kommentierte am 20.01.2016 um 23:12 Uhr

    Schmeckt es auch ohne Zugabe von Zucker?

    Antworten
  4. giuliana
    giuliana kommentierte am 09.10.2015 um 15:07 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Nala888
    Nala888 kommentierte am 11.06.2015 um 06:37 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche