Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schweinebauch mit Kartoffelpüree

Zutaten

Portionen: 4

Für das Kartoffelpüree:

Für das Gemüse:

  • 80 g Saubohnen (geschält)
  • 30 g Gemüse (z.B. Karotten, Sellerie; gewürfelt)
  • 80 g Butter
  • 1 Scheibe(n) Speck

Für den Schweinebauch:

  • 8 Schweinebauch à 70g
  • 500 g Schmorgemüse (z.B. Sellerie, Karotten, Zwiebeln)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 20 ml Portwein (rot)
  • 200 ml Rotwein
  • 400 ml Hühnersuppe
  • 50 g Tomatenmark
  • 30 ml Balsamicoessig
  • 100 g Butter (kalt)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Salz
  • Kümmel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schweinebauch mit Kartoffelpüree zunächst das Fleisch in Olivenöl scharf anbraten, dann das Schmorgemüse beigeben und weiterrösten. Das Tomatenmark unterziehen und Farbe nehmen lassen, nach und nach mit Alkohol löschen und kochen. Danach mit der klaren Suppe auffüllen und würzen und bei 220 Grad ungefähr 45 Minuten im Herd dünsten. Das fertige Fleisch herausnehmen und die Sauce durch ein Sieb passieren, wenn notwendig noch ein kleines bisschen reduzieren lassen, dann mit Balsamessig nachwürzen und mit kalter Butter binden.
  2. Für das Kartoffelpüree die Kartoffeln in Salzwasser kochen und durch ein Sieb passieren. Mit heißem Schlagobers und kalter Butter vermischen und mit Salz, Pfeffer und Käse nachwürzen.
  3. Für das Gemüse die Bratpfanne mit Butter ausstreichen und das rohe Gemüse darin gleichmäßig verteilen. Speck und Küchenkräuter auf das Gemüse legen, klare Suppe aufgießen und das Ganze mit Backpapier bedecken. Danach bei 220 Grad für 12 bis 14 Minuten im Ofen dünsten.
  4. Nun den Schweinebauch mit Kartoffelpüree servieren. Dafür einen guten Löffel Kartoffelpüree in die Mitte des Tellers geben, das Gemüse locker darauf und ringsherum gleichmäßig verteilen. Je eine Scheibe Schweinebauch neben das Püree setzen und mit Sauce überziehen.

Tipp

Verwenden Sie für den Schweinebauch mit Kartoffelpüree einen würzigen Speck.

  • Anzahl Zugriffe: 1603
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinebauch mit Kartoffelpüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinebauch mit Kartoffelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinebauch mit Kartoffelpüree