Schlanke Zucchinisuppe

Zubereitung

  1. Für die Schlanke Zucchinisuppe Zucchini waschen, Stielansatz entfernen und grob in Stücke schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden.
  3. Petersilie waschen und sehr dicke Stiele entfernen.
  4. Olivenöl in einem Topf erhitzen und zuerst Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Zucchini beifügen mit Suppe aufgießen. Rund 10-15 Minuten kochen lassen, die Hälfte der Petersilie beifügen und mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Saft und Abrieb einer Bio-Zitrone würzen. Restliche Petersilie hacken und die Schlanke Zucchinisuppe mit dieser bestreut servieren.

Tipp

Servieren Sie die Schlanke Zucchinisuppe mit gerösteten Sonnenblumenkernen oder Kürbiskernen!

  • Anzahl Zugriffe: 13367
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Schlanke Zucchinisuppe

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 06.04.2019 um 10:53 Uhr

    ich finde auch, dass pinienkerne gut passen, alternativ könnte man auch sesam draufstreuen, oder gehackte kürbiskerne.

    Antworten
  2. Merl
    Merl kommentierte am 22.09.2017 um 22:04 Uhr

    schöne leichte Suppe. Ich hatte nur Pinienkerne im Haus, aber die kamen auch gut als Topping.

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 31.01.2016 um 13:44 Uhr

    DIE WIRD PROBIERT ! VOR DER HAUPMAHLZEIT EIN KLEINES HÄFERL UND MAN ISST DANN SCHON WENIGER

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 14.12.2015 um 21:27 Uhr

    schmeckt köstlich

    Antworten
  5. alex64
    alex64 kommentierte am 26.10.2015 um 17:29 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schlanke Zucchinisuppe