Schinken-Schlemmer-Schnitte

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schinken-Schlemmer-Schnitte die Küchenkräuter Ihrer Wahl gut spülen und trocknen lassen. Etwas Schnittlauch zur Seite legen. Den restlichen Schnittlauch mit einer Küchenschere in kleine Röllchen schneiden, Petersilie mit einem scharfen Messer fein schneiden. Die Kräuter unter den Topfen mengen und mit Pfeffer und Salz würzen.
  2. Radieschen und Salatgurke waschen und mit einem Küchenhobel beides in feine Scheiben schneiden. Alternativ mit einem scharfen Messer hauchdünn schneiden.
    Den restlichen Schnittlauch ebenfalls in Röllchen schneiden.

    Lachsschinkenscheiben mit einem hochwertigen Senf auf einer Seite bestreichen und mit einigen Schnittlauchröllchen überstreuen. Danach die Schinkenscheiben zusammenrollen.
  3. Auf einer Scheibe Brot Kräutertopfen aufstreichen. Mit den dünnen Gurkescheiben und Radieschenscheiben belegen und obenauf eine Lachsschinkenrolle platzieren. Mit den restlichen Schnittlauchröllchen bestreuuen und servieren.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 1534
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Schinken-Schlemmer-Schnitte

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 26.12.2015 um 15:07 Uhr

    ok

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 07.07.2014 um 06:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 29.01.2014 um 17:18 Uhr

    mhhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schinken-Schlemmer-Schnitte