Scharfe Kokos-Nudelsuppe mit Huhn und Melanzani

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Chinesische Nudeln
  • 1 Melanzani
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Currypaste
  • 400 ml Kokosmilch
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 4 Stk. Hühnerbrust
  • 1 Stk. Zitronengras (geschnitten, Ersatzweise Pulver)
  • 150 g Zuckererbsenschoten
  • 1 TL Brauner Zucker
  • 1 Limette (unbehandelt, Schale abraspeln, Saft ausdrücken)
  • Einige Blatt Basilikum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Scharfe Kokos-Nudelsuppe mit Huhn und Melanzani die Melanzani in dünne Scheiben schneiden, auf ein Blech legen, mit Olivenöl besprenkeln und mit Salz würzen. Im Ofen ca. 5 Minuten von jeder Seite grillen. Dann auf Küchenrolle abtropfen lassen. Die Currypaste in einer Pfanne eine Minute leicht erwärmen, dann die Kokosmilch hinzufügen und zum Köcheln bringen. Das Huhn und das Zitronengras hinzugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Nudeln zubereiten. Geben Sie nun die Zuckerschoten und die Melanzani in die Suppe und lassen Sie alles noch etwas köcheln. Dann fügen Sie die Nudeln hinzu, die Limettenraspeln, den Limettensaft und den Zucker. Nach wenigen Minuten einige Basilikum-Blätter dazu geben.

  • Anzahl Zugriffe: 17788
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare30

Scharfe Kokos-Nudelsuppe mit Huhn und Melanzani

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 06.12.2016 um 12:06 Uhr

    Also scharf war die Suppe überhaupt nicht! Maximal pikant. Habe deshalb beim zweiten mal zwei Jalapenos entkernt, gehackt und zusammen mit der Chilipaste angeröstet und aufgegossen. Die Hühnerbrüste habe ich nudelig geschnitten und erst dann zugegeben. Als zusätzliche Würze kommt noch 1-2 EL Austernsauce hinein.

    Antworten
  2. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 21.09.2018 um 07:11 Uhr

    Definitiv einen Versuch wert

    Antworten
  3. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 29.08.2018 um 06:03 Uhr

    Macht mich neugierig

    Antworten
  4. kokarl
    kokarl kommentierte am 28.04.2017 um 09:31 Uhr

    Für mehr Schärfe würde ich noch ein paar Tropfen "Baergfeuer" hinein geben.

    Antworten
  5. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 04.01.2016 um 15:34 Uhr

    klingt interessant

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Scharfe Kokos-Nudelsuppe mit Huhn und Melanzani