Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Saltimbocca-Spätzle

Zubereitung

  1. Spätzle nach dem Grundrezept zubereiten.
  2. Das Kalbfleisch zuputzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Den Prosciutto etwas auseinanderzupfen.
  4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Kalbfleisch von allen Seiten scharf anbraten. Beiseite stellen.
  5. Salbei und Prosciutto separat kurz in etwas Olivenöl anbraten (nicht zu heiß und nicht zu lange, damit der Salbei nicht verbrennt).
  6. Spätzle und Kalbfleisch mit dem ausgetretenen Bratensaft daruntermischen und gut verrühren.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum dazupassenden Pimp my Spätzle!-Video

Tipp

Wer gerne eine sämige Sauce mag, kann etwas Schlagobers hinzufügen.

  • Anzahl Zugriffe: 5633
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Saltimbocca-Spätzle

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Saltimbocca-Spätzle

  1. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 15.01.2019 um 14:00 Uhr

    Ingwer und Zucchini

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 15.01.2019 um 12:06 Uhr

    Mit Schlagobers schmeckt es besser

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 15.01.2019 um 10:08 Uhr

    ich mag es lieber saftiger, daher finde ich Obers dazu perfekt

    Antworten
  4. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 15.01.2019 um 09:02 Uhr

    Pinienkerne

    Antworten
  5. Leila
    Leila kommentierte am 30.12.2018 um 09:18 Uhr

    Klein geschnittenen Tomaten und Knoblauch passen sehr gut dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen