Röstzwiebel

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Zwiebeln (groß)
  • Mehl
  • Pflanzenöl
  • Paprikapulver (edelsüß; optional)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Röstzwiebel zunächst die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Auseinander drücken.

Mehl auf einen flachen Teller geben (und nach Geschmack mit Paprikapulver mischen). Die Zwiebelringe darin wenden.

In einer Pfanne ausreichend Öl erhitzen. Die Zwiebelringe ein wenig abklopfen und dann portionsweise im heißen Öl knusprig frittieren. Röstzwiebel herausnehmen und auf Küchenrolle abtropfen lassen.

Hier finden Sie das Video zu diesem Rezept.

Tipp

Röstzwiebel sind schnell und einfach gemacht und verfeinern zum Beispiel Käsespätzle, Zwiebelrostbraten oder Erdäpfelpüree.

  • Anzahl Zugriffe: 4943
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Röstzwiebel

Passende Artikel zu Röstzwiebel

Kommentare0

Röstzwiebel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Röstzwiebel