Reispfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für die Reispfanne die Suppe erwärmen und Reis darin kochen - soll nur ziehen und eigentlich nicht kochen (ca. 20-30 Minuten).

Währenddessen die Frühlingszwiebel schneiden. Das Weiße der Zwiebel in einer Pfanne in Olivenöl anrösten, dann das Faschierte dazugeben und durchrösten. Danach auch die blättrig geschnittenen Champignons und das Grün der Frühlingszwiebeln untermischen und nur durchziehen lassen (Herd abdrehen) und mit Ketchup würzen (ich hab ca. 3 EL genommen).

Wenn der Reis weich ist (ev. noch Wasser nachgeben) das Faschierte-Champignon-Gemisch unterrühren, den Käse einrühren und die Reispfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Zu der Reispfanne passt grüner Salat. Funktioniert auch mit ganz normal gekochtem Reis, dann muss man halt mehr würzen.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Reispfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche