Reisknödel

Zutaten

Portionen: 6

  • 300 g Rundkornreis
  • 750 ml Milch
  • 150 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Dotter
  • 2 EL Schnittlauch (geschnitten)
  • 150 g Schinken
  • 150 g Brösel
  • 80 g Käse (gerieben)
  • Salz
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • Brösel
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Reisknödel den Reis in einem Kochtopf mit doppelter Menge Salzwasser aufkochen. Nach dem Aufkochen die Milch zugeben und den Reis garen. Vorsicht der Reis neigt sehr schnell dazu, am Boden anzuhaften.
  2. Etwas überkühlt, Salz und Pfeffer zugeben, Butter ebenso. Erkalten lassen. Eier und Dotter schaumig rühren und unter den erkalteten Reis mengen. Geriebenen Käse, fein geschnittenen Schinken, die Brösel, Schnittlauch hinzufügen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und evt. Chili würzen. Aus dieser Masse Knödel formen. Ei und Milch versprudeln und die Knödel darin wenden, zuletzt in Brösel.
  4. In der Fritteuse bei 180 Grad goldgelb ausbacken.

Tipp

Die Reisknödel kann man als Beilage verwenden oder auch als Hauptspeise zum Beispiel mit Knoblauchsauce und Salat servieren. Sehr schmackhaft ist Raclettekäse oder anderer würziger Käse. Aber auch Gouda eignet sich für die Knödel.

Statt Schinken Speck verwenden. Das gibt einen feinen würzigen Geschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 38035
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Reisknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Reisknödel

  1. gaby1962
    gaby1962 kommentierte am 25.03.2020 um 19:38 Uhr

    Kenne die Reisknödel etwas anders. Ohne Milch gebunden wird mit Parmesan und Ei. Fülle ist mit Käse, Erbsen und Tomaten. (wird aber nicht unter Reis gemischt sondern als Fülle)

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 05.02.2017 um 13:28 Uhr

    Mit Bergkäse gekocht, schmeckte sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reisknödel