Reisfleisch

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Reisfleisch die Zwiebeln hacken und in einer hohen Pfanne anrösten. Dann das Fleisch dazugeben und mit Majoran, Thymian, Rosmarin, Salz und Paprika leicht und kurz rösten.
  2. Den Naturreis dazugeben und mit Suppe (doppelte Menge wie Reis) aufgießen. Weiter köcheln lassen, bis der Reis fertig ist, wenn nötig nochmals abschmecken. Das Reisfleisch auf einem Teller anrichten mit einem Löffel Sauerrahm oben darauf garnieren.

Tipp

Das Reisfleisch ist eine herrliche Restlvertwertung für Fleisch- und eventuelle Gemüsereste.

  • Anzahl Zugriffe: 11314
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Reisfleisch

  1. kdi
    kdi kommentierte am 11.12.2015 um 10:44 Uhr

    Uhh, Thymian und Rosmarin im Reisfleisch, wers mag, "starke" Gewürze für so ein Gericht...Sonst sehr gut!

    Antworten
  2. aerofit
    aerofit kommentierte am 10.11.2015 um 10:57 Uhr

    Schaut gut aus!

    Antworten
  3. linda1989
    linda1989 kommentierte am 10.11.2015 um 07:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 10.11.2015 um 07:35 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. dan27
    dan27 kommentierte am 10.11.2015 um 01:11 Uhr

    Ein Klassiker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reisfleisch