Pasta Tricolore

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Stk. Avocado reif (bio)
  • 3 Stk. mittlere Strauchtomaten (bio)
  • 1 Stk Mozzarella (bio)
  • 6 - 8 Stk. getrocknete Tomaten (bio, aus dem Beutel)
  • bunter Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Pkg. Tortelloni mit Spinat und Ricotta (bio)
  • Ursalz
Auf die Einkaufsliste

Für die Pasta Tricolore die Tomaten und die getrockneten Tomaten klein würfelig schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen, aus der Schale nehmen, etwas salzen und pfeffern und ebenfalls in kleine Würfeln schneiden.

Mozzarella ebenfalls würfelig schneiden. Alles vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In der Zwischenzeit die Tortellini laut Packung kochen.

Die Pasta Tricolore auf 2 Tellern anrichten und sofort servieren.

Tipp

Die Pasta Tricolore ist eine super Alternative zum klassischen Nudelsalat. Bereiten Sie sie fürs nächste Picknick zu.

Was denken Sie über das Rezept?
6 3 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Pasta Tricolore

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 04.07.2017 um 16:20 Uhr

    Ich lasse die getrockneten Tomaten weg und verwende nur frische.

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 04.07.2017 um 20:23 Uhr

      kann man natürlich auch, aber die getrockneten Tomaten geben einfach noch einen gewissen Kick.

      Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.10.2015 um 19:03 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 14.07.2015 um 09:51 Uhr

    Sieht toll aus und schmeckt wohl auch so

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche