Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Oma's Apfelspalten

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Mehl
  • 0,4 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stk Eier
  • 4 Stk Äpfel (große)
  • Zimt (zum Bestreuen)
  • Öl (zum Herausbraten)
  • Zucker (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Apfelspalten das Mehl, die Milch, die Eier und das Salz zu einem glatten Teig verrühren. Das Öl in eine etwas höhere Pfanne geben und heiss werden lassen.
  2. Einstweilen die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Wenn das Öl schön heiss ist, die Apfelringe in den Teig tauchen und mit einem Schöpflöffel in das Öl hinein geben und goldgelb auf beiden Seiten backen lassen.
  3. Die fertig gebackenen Apfelspalten in Zimt und Zuckermischung wälzen und warm servieren!

Tipp

Ein Kompott schmeckt sehr gut als Beilage zu den Apfelspalten!

  • Anzahl Zugriffe: 108002
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Oma's Apfelspalten

Ähnliche Rezepte

Kommentare35

Oma's Apfelspalten

  1. dorli58
    dorli58 kommentierte am 03.11.2015 um 12:16 Uhr

    gutes Rezept nur dass das keine Schlankerln sind; Schlankerl werden mit Mürbteig zubereitet und im Rohr gebacken.

    Antworten
  2. barbaska
    barbaska kommentierte am 11.10.2018 um 15:11 Uhr

    Genauso hab ich es in der Schule gelernt! Und ganz Stolz zu Hause mit Oma gemacht! Das sind Kindheitserinnerungen :-)

    Antworten
  3. silberklee
    silberklee kommentierte am 05.06.2017 um 23:06 Uhr

    Hab statt Zucker bestreuen etwas Honig drüber gegeben

    Antworten
  4. Kiki68
    Kiki68 kommentierte am 07.02.2016 um 16:43 Uhr

    Super Lecker, mir war der Teig nur ein bisschen zu dünn, hab dann noch 100 g Dinkel-Vollkornmehl zugegeben ;-)

    Antworten
  5. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 19.12.2015 um 15:37 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Oma's Apfelspalten