Nudelsalat mit Thunfisch

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung weich kochen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen und ebenfalls fein hacken.
  3. Thunfisch abrinnen lassen.
  4. Nun die Nudeln mit dem zerpflückten Thunfisch, der Mayonnaise, Zwiebel, Knoblauch und Ptersilie verrühren.
  5. Kräftig mit Salz, Pfeffer und zitronensaft würzen und im Kühlschrank eine Stunde durchziehen lassen
  6. Den Salat bei Zimmertemperatur servieren.

Tipp

Achten Sie beim Einkauf für den Nudelsalat mit Thunfisch auf Fisch aus nachhaltiger Fischerei!

  • Anzahl Zugriffe: 6530
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudelsalat mit Thunfisch

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nudelsalat mit Thunfisch

  1. Gast kommentierte am 12.06.2019 um 17:35 Uhr

    noch besser wird dieser salat, wenn man die majo selbst rührt, aus einem extra frischen eidotter, dazu ein hochwertiges pflanzenöl.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelsalat mit Thunfisch