Nudelsalat mit Röstgemüse

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kuner

Zubereitung

Für den Nudelsalat mit Röstgemüse zunächst die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und abgießen.

Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Zucchini, Paprika und Zwiebel klein würfeln, auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit 1 EL Olivenöl besprenkeln. Für 25 Minuten rösten oder bis das Gemüse gar ist, dabei einmal wenden.

Essig, Öl und Mayonnaise verrühren.

Das geröstete Gemüse mit dem Dressing und den restlichen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen.

Die Pasta unterheben und den Nudelsalat mit Röstgemüse sofort servieren.

Tipp

Das Rezept für Nudelsalat mit Röstgemüse enthält 165 g Gemüse pro Portion.

  • Anzahl Zugriffe: 3272
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudelsalat mit Röstgemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nudelsalat mit Röstgemüse

  1. Johanna1964
    Johanna1964 kommentierte am 18.02.2018 um 09:23 Uhr

    Eine fettärmere Variante ist sicher die Mayonnaise mit nur 25%-Fettanteil.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelsalat mit Röstgemüse