Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Moussaka

Zutaten

Portionen: 4

Für den Auflauf:

Für die Béchamelsauce:

  • 4 EL Butter
  • 2 Stk. Eidotter
  • etwas Muskatnuss (gemahlen)
  • 500 ml Milch
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Moussaka zunächst die Auberginen in Scheiben schneiden und in Öl ausbacken. Abtropfen lassen.
  2. Die Zwiebel anrösten, Faschiertes mitrösten, die Tomaten, Petersilie, Salz und Pfeffer und 125 ml Wasser ca. 45 Minuten köcheln.
  3. In der Zwischenzeit die Béchamelsauce herstellen. Dafür Butter zerlassen, Mehl anlaufen lassen, mit Milch aufgießen und die Gewürze hinzugeben. Gut durchrühren, damit keine Klumpen entstehen. Überkühlt die Dotter unterziehen.
  4. Den Boden einer Auflaufform mit den ausgebackenen Auberginen belegen und die Fleischmischung und die Hälfte des geriebenen Käses dazugeben. Den Rest der Auberginenscheiben darüberlegen.
  5. Die Béchamelsauce über die Auberginen leeren. Den Rest des geriebenen Käses darüberstreuen. Moussaka bei mittlerer Hitze etwa 50 Minuten backen.

Tipp

Zu Moussaka passt Tsatsiki.

  • Anzahl Zugriffe: 955
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Moussaka

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Moussaka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Moussaka