Mohnengel

Zutaten

Portionen: 3

Für den Teig:

  • 250 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 150 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Mohn (gemahlen)
  • 1 Ei
  • 1 Prise Natron

Für die Glasur:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mohnengel die Zutaten für die Mohnengel zu einem Teig formen (Mürbteig) und im Kühlschrank ca. 1 Stunde rasten lassen.
  2. Ausrollen, Engel ausstechen und im Backrohr bei mittlerer Hitze backen. Abkühlen lassen und verzieren. Aus Staubzucker und Zitronensaft eine Glasur bereiten.
  3. Damit das Kleid und den Flügel bestreichen. Über den Flügel noch Kokosflocken streuen.

Tipp

Nach einige Tage in einer Keksdose schmecken die Mohnengel noch besser.

  • Anzahl Zugriffe: 2942
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mohnengel

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Mohnengel

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 13.01.2015 um 09:38 Uhr

    nette Idee

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 12.01.2015 um 22:45 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mohnengel