Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Melissensirup

Zubereitung

  1. Zunächst Zucker mit Wasser unter durchgehendem Rühren zum Kochen bringen. 10 Minuten am Herd kochen.
  2. Den Sirup noch heiß über frische Zitronenmelissenblätter gießen.
  3. Abkühlen lassen.
  4. Zitronen auspressen und den Saft durch ein Sieb zum Sirup gießen. 24 h stehen lassen.
  5. Durch ein Sieb gießen und in gut gereinigte Flaschen abfüllen. Die Flaschen gut verschließen und kühl lagern.
  6. Zum Trinken den Melissensirup mit Leitungswasser oder Mineralwasser verdünnen.

Tipp

Verwenden Sie für den Melissensirup am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 42598
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was kochen Sie lieber ein?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Melissensirup

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Melissensirup

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 15.07.2019 um 14:38 Uhr

    Habe auch noch Orangen dazugegeben, damit sich der Zucker auflöst

    Antworten
  2. Franzp
    Franzp kommentierte am 09.06.2015 um 18:18 Uhr

    Habe noch Orangen dazugegeben, danke fürs Rezept

    Antworten
  3. gosia43
    gosia43 kommentierte am 08.06.2015 um 14:48 Uhr

    wie lange hält er sich im Kühlschrank

    Antworten
  4. gosia43
    gosia43 kommentierte am 08.06.2015 um 14:46 Uhr

    warum solange kochen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Melissensirup