Mediterraner Nudelauflauf mit Schinken

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den mediterranen Nudelauflauf die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abseihen und leicht auskühlen lassen.
  2. Die Zwiebel kleinwürfelig schneiden und kurz scharf anrösten. Den Paprika kleinwürfelig schneiden, Karfiol in Rosen teilen und den Schinken in kleine Würfel oder Streifen schneiden.
  3. Die Nudeln mit Zwiebel, Paprika, Mais, Karfiol und Tomaten gut vermischen. Den Schinken und 250 g Käse gut untermischen, Eier mit Schlagobers und Sauerrahm glatt rühren und mit Salz, Basilikum und Oregano würzen. Die Eier-Schlagobers-Masse unter die Nudeln mischen.
  4. Eine Auflaufform befetten und mit Bröseln ausstreuen. Die Masse einfüllen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Im Ofen bei 180 °C Ober-Unterhitze ca. 45 Minuten backen.
  5. Den mediterranen Nudelauflauf anrichten und servieren.

Tipp

Der mediterraner Nudelauflauf kann kann je nach Verfügbarkeit und Saison auch variiert werden. Statt Schinken bringt ein würziger Speck noch ein feines Aroma in den Auflauf.

  • Anzahl Zugriffe: 1832
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mediterraner Nudelauflauf mit Schinken

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mediterraner Nudelauflauf mit Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mediterraner Nudelauflauf mit Schinken