Marzipanbrezeln

Zutaten

Portionen: 20

  • 300 g Blätterteig (Fertigprodukt)
  • 150 g Marzipan (Rohmasse)
  • 3 TL Staubzucker
  • 2 Stk. Eidotter
  • Eidotter (vermischt mit etwas Milch, zum Bestreichen)
  • Kristallzucker (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marzipanbrezeln das Backrohr auf 180 ºC Heißluft vorheizen.
  2. Marzipan in kleine Stücke schneiden und mit Zucker und Dotter zu einer glatten Masse vermengen.
  3. Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen. Den fertigen Blätterteig dünn ausrollen. Die Marzipanmasse auf den Teig auftragen und diesen fest einrollen.
  4. Aus den Rollen kleine Scheiben abschneiden und diese zu Brezelformen verbiegen. Die Brezeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit dem Ei-Milch-Gemisch bestreichen und ca. 10 Minuten backen lassen.

Tipp

Die Marzipanbrezeln schmecken frisch am besten!

  • Anzahl Zugriffe: 18872
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Marzipanbrezeln

  1. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 07.09.2019 um 05:49 Uhr

    Eine wahre Gaumenfreude!

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 24.11.2015 um 22:27 Uhr

    Wird probiert

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 22.11.2015 um 14:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. mairimko
    mairimko kommentierte am 19.11.2015 um 08:30 Uhr

    lecker!

    Antworten
  5. Senior
    Senior kommentierte am 12.09.2015 um 23:52 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marzipanbrezeln