Löwenzahnsalat auf Karst-Art

Anzahl Zugriffe: 20.362

Zutaten

Portionen: 4

  •   500 g Löwenzahn
  • 100 g Rucola
  • 4 Kartoffeln
  •   100-200 g Pancetta (slowenischer Speck oder Prosciutto)
  •   3 Eier
  •   Olivenöl
  •   Weinessig
  •   Salz

Zubereitung

  1. Für den Löwenzahnsalat auf Karst-Art zuerst den Löwenzahn sorgfältig waschen und trocken schleudern. Kartoffeln waschen und kochen. Die Eier hart kochen. Die gekochten Kartoffeln und Eier schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Den Pancetta (oder Prosciutto) in kleine Scheiben schneiden und in der Pfanne knusprig braten.
  3. Die noch heißen Kartoffeln, Pancetta und Rucola zum Löwenzahn hinzugeben und vermischen. Löwenzahnsalat mit Öl, Essig und Salz abschmecken und servieren.

Tipp

Für einen vegetarischen Salat, einfach den Pancetta weglassen.

Der Löwenzahnsalat auf Karst-Art ist ein köstlicher slowenischer Salat.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Löwenzahnsalat auf Karst-Art

Ähnliche Rezepte

43 Kommentare „Löwenzahnsalat auf Karst-Art“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 11.4.2022 um 21:01 Uhr

    schmeckt ausgezeichnet

  2. yoyama
    yoyama — 30.1.2022 um 08:54 Uhr

    werde ich heuer probieren

  3. Petzibärchen
    Petzibärchen — 20.3.2021 um 12:01 Uhr

    eine tolle Variante, die ich heuer probieren werde - aber bitte etwas Knoblauch hineinpressen, denn der ist ein Muss beim Röhrl!

  4. l.isa.s
    l.isa.s — 11.4.2017 um 09:15 Uhr

    Feines Rezept - ich hab den Salat auch noch mit ein paar Löwenzahnblüten garniert.

  5. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 — 8.6.2015 um 08:15 Uhr

    Super

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Löwenzahnsalat auf Karst-Art