Lasagne mit Gorgonzola, Broccoli und Walnüssen

Zutaten

Portionen: 4

  • 10-12 Blatt La Collezione Lasagne
  • 500 g Broccoli
  • 150 g Erbsen (gefroren)
  • 150 g Gorgonzola
  • Mascarpone
  • Butter
  • 20 g Walnüsse (geschält)
  • 1 Stk. Schalotte
  • Parmesan
  • 750 ml Milch
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1 Prise Muskat
  • Salz
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Barilla

Zubereitung

  1. Für die Lasagne den Broccoli waschen und den Stiel und die Röschen klein schneiden.
  2. In einer Pfanne die gehackte Schalotte mit Butter goldbraun braten. Broccoli und Erbsen hinzufügen, salzen und bei starker Hitze einige Minuten lang garen. Anschließend vom Herd nehmen.
  3. Für die Béchamelsauce den Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl mit einem Quirl einrühren. Heiße Milch zugießen und mit je einer Prise Muskatnuss und Salz würzen. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Den Gorgonzola in kleine Stückchen schneiden und mit dem Mascarpone vermengen.
  4. Anschließend Auflaufform fetten, auf dem Boden einen Löffel Gemüse und Béchamelsauce verteilen. Barilla Lasagneblätter darauflegen, mit Gemüse, der Mascarpone-Gorgonzola-Masse, der Béchamelsauce und gehackten Walnüssen bedecken. Diesen Vorgang dreimal wiederholen. Die letzte Schicht mit Gemüse und Béchamelsauce bedecken und mit Parmesan bestreuen.
  5. Die Lasagne mit Gorgonzola, Broccoli und Walnüssen im vorgeheizten Ofen bei 200 °C etwa 20 Minuten backen.

Tipp

Ein wunderbares vegetarisches Lasagne Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 20124
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lasagne mit Gorgonzola, Broccoli und Walnüssen

Ähnliche Rezepte

Kommentare31

Lasagne mit Gorgonzola, Broccoli und Walnüssen

  1. Biene73
    Biene73 kommentierte am 08.06.2016 um 14:11 Uhr

    sehr, sehr gut, aber auch kalorienreich

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 25.12.2015 um 10:27 Uhr

    gut

    Antworten
  3. PippoHandl
    PippoHandl kommentierte am 11.12.2015 um 22:06 Uhr

    Perfekte Kombination!

    Antworten
  4. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 11.12.2015 um 13:27 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  5. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 27.09.2015 um 16:34 Uhr

    schmeckt gut!

    Antworten
  6. claudia279
    claudia279 kommentierte am 05.08.2015 um 20:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  7. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 19.05.2015 um 10:11 Uhr

    Wow echt tolles Rezept!

    Antworten
  8. Amethyst
    Amethyst kommentierte am 12.03.2015 um 18:59 Uhr

    Schmeckt sicher auch Nicht-Vegetariern! :-)

    Antworten
  9. KarliK
    KarliK kommentierte am 22.02.2015 um 23:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  10. cp611
    cp611 kommentierte am 22.02.2015 um 19:11 Uhr

    Die klingt echt verführerisch

    Antworten
  11. monikalack
    monikalack kommentierte am 22.02.2015 um 09:46 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  12. karolus1
    karolus1 kommentierte am 22.02.2015 um 08:03 Uhr

    super!!!

    Antworten
  13. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 21.02.2015 um 19:06 Uhr

    gut

    Antworten
  14. nirak7
    nirak7 kommentierte am 21.02.2015 um 17:18 Uhr

    mhm

    Antworten
  15. KarinD
    KarinD kommentierte am 21.02.2015 um 14:35 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  16. Cookies
    Cookies kommentierte am 21.02.2015 um 14:29 Uhr

    Klingt sehr interessant

    Antworten
  17. KarinD
    KarinD kommentierte am 13.01.2015 um 15:05 Uhr

    toll

    Antworten
  18. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 17.12.2014 um 13:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  19. linda1989
    linda1989 kommentierte am 11.12.2014 um 08:08 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  20. Watson89
    Watson89 kommentierte am 21.11.2014 um 12:16 Uhr

    Muss ich dringend mal probieren - aber ich glaube die Erbsen lass ich weg, die passen da irgendwie nicht dazu :)

    Antworten
  21. Lucius98
    Lucius98 kommentierte am 21.11.2014 um 00:43 Uhr

    wieviel mascarpone ?

    Antworten
  22. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 07.11.2014 um 17:47 Uhr

    Muss ich probieren!

    Antworten
  23. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 19.07.2014 um 07:30 Uhr

    super

    Antworten
  24. yoyama
    yoyama kommentierte am 13.07.2014 um 14:46 Uhr

    feine Kombination

    Antworten
  25. Renate51
    Renate51 kommentierte am 14.01.2014 um 13:57 Uhr

    Wäre mal was anderes

    Antworten
  26. carcat
    carcat kommentierte am 03.12.2013 um 12:47 Uhr

    schmeckt super :)

    Antworten
  27. jilly
    jilly kommentierte am 17.10.2013 um 14:05 Uhr

    das sieht echt lecker aus

    Antworten
  28. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 14.10.2013 um 23:19 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  29. Maki007
    Maki007 kommentierte am 14.10.2013 um 15:21 Uhr

    eine tolle Kombination!

    Antworten
  30. hizi
    hizi kommentierte am 05.05.2013 um 11:57 Uhr

    Wäre ganz nett gewesen ALLE Zutaten auch im Rezept unter zu bringen...Hab jetzt einfach mal alles so zusammen gewürfelt dass es annähernd Sinn ergibt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lasagne mit Gorgonzola, Broccoli und Walnüssen