Gefülltes Omelett

Zutaten

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 10 g Butter
  • Fett (für die Pfanne)

Füllung:

  • Spinat
  • Schinken
  • Käse / Emmentaler, Gouda, jung
  • Porree etc
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Omeletts braucht man eine ein klein bisschen grössere Bratpfanne.
  2. Die Eier werden aufgeschlagen, ein kleines bisschen vermengt (wie bei Eierspeis) und die Butter in kleinen Stücken untergerührt.
  3. Die Eimasse wird nun in die erhitzte Bratpfanne gegeben und sollte nun bestenfalls den Boden nur überdecken, damit die Menge gleichmässig und rasch stockt (bitte trotzdem die Hitze nicht zu hoch drehen!).
  4. Bei der Vorbereitung von Omeletts, schüttelt man die Bratpfanne nach einer Minute ein klein bisschen, kippt sie dann ein klein bisschen an - so dass die dem eigenen Körper zugewandte Seite hochgehoben wird.
  5. Im Idealfall rutscht das Omelett nun ein klein bisschen herunter. Mit einer Gabel klappt man nun die obere Seite auf die untere, dass es ein klein bisschen zusammenpappt. Als nächstes wird das Omelett umgekehrt auf einen bereitstehenden Teller gestürzt und gereicht. Die Omeletts können mit beinahe jedem Gemüse, Käse beziehungsweise Schinken gefüllt werden.
  6. Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

  • Anzahl Zugriffe: 1971
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gefülltes Omelett

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.01.2018 um 12:54 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen