Langos super weich

Zubereitung

  1. Für die Langos 750 ml von der Sauermilch in eine Schüssel geben (250 ml beiseite stellen), etwas Salz, Backpulver und Mehl hinzufügen und alles zu einem glatten Tag verrühren.
  2. Den Teig mit viel Öl übergießen (sodass er bedeckt ist) und Ruhen lassen - je länger desto besser!
  3. Nach ca. 1 Stunde von dem Teig kleine Teigstücke (so groß wie die Pfanne ist, bzw. ob man dickere oder dünnere Langos haben möchte) abschneiden oder weggnehmen.
  4. So weit wie möglich mit der Hand schöne Kreise formen (muss nicht ausgerollt werden).  Reichlich Öl in einer Pfanne erwärmen und die ausgezogenen Teigstücke goldgelb von jeder Seite ausbacken.

Tipp

Da ich aus Ungarn komme, werden die Langos mit Sauerrahm, geriebenen Käse und einer Knoblauchsoße serviert. Manche essen die Langos auch nur mit Marmelade.

  • Anzahl Zugriffe: 8160
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Langos super weich

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Langos super weich

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 02.03.2017 um 08:24 Uhr

    wir essen die Langos nur mit etwas Knoblauch bestreut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Langos super weich