Lachs-Sandwich

Anzahl Zugriffe: 16.005

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Gurke (klein)
  •   1 Bund Radieschen
  •   4 EL KUNER Original Mayonnaise (80 % Fett)
  •   2 TL Dijonsenf
  •   4 Tortilla Wraps (klein)
  •   4 Blatt Salat
  •   8 Scheibe(n) Räucherlachs
  • 1 Zitrone
  •   Pfeffer
Sponsored by Kuner

Zubereitung

  1. Für das Lachs-Sandwich zunächst die Gurke waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Radieschen längs in Scheiben schneiden.
  2. KUNER Mayonnaise und Senf vermischen und auf die Wraps streichen.
  3. 2 Wraps mit Salatblättern belegen.
  4. Anschließend den Lachs auf den Salat legen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Mit Pfeffer würzen.
  5. Auf den Lachs je 2 Gurkenscheiben und 3 Radieschenscheiben legen.
  6. Mit den leeren Wraps mit der bestrichenen Seite nach unten zudecken.
  7. Das Lachs-Sandwich mit Salat servieren.

Tipp

Versuchen Sie das Lachs-Sandwich auch mit Graved Lax oder Lachstatar.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lachs-Sandwich

Ähnliche Rezepte

26 Kommentare „Lachs-Sandwich“

  1. ingridS
    ingridS — 16.5.2016 um 14:38 Uhr

    Mir ist Toast oder ein anderes Weißgebäck lieber zum Lachs als Fladenbrot.

  2. Zubano15
    Zubano15 — 19.10.2015 um 18:05 Uhr

    mit einer leichten Majonaise sicher lecker

  3. marwin
    marwin — 24.5.2022 um 11:58 Uhr

    schmeckt sicher sehr gut

  4. Fiwimi
    Fiwimi — 28.7.2015 um 20:37 Uhr

    lecker

  5. hsch
    hsch — 23.5.2015 um 14:48 Uhr

    das isat was für MAMA :)))

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Lachs-Sandwich