Vorspeise kalt Gegart für Feinschmecker Rezepte

15 Rezepte zu Vorspeise kalt Gegart für Feinschmecker

Hühnersülzerl auf Bachkresse

Das Hendl in einen Topf geben und gemeinsam mit Zwiebeln, Wurzelwerk, Kräutersträußchen, Knoblauch und einigen Pfefferkörnern in kaltem Salzwasser zustellen,...

Profi-Koch

(88 Bewertungen) Zugriffe: 14206

Kalbszünglein

Zünglein in Salzwasser mit Suppengemüse kochen bis sie an der Spitze weich ist. Das Kalbszünglein schälen und in Klarsichtfolie einhüllen und auskühlen...

Profi-Koch

(34 Bewertungen) Zugriffe: 5091

Karotten-Terrine mit Petersiliensauce

Die Karotten schälen, zwei Karotten mit dem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden und die Streifen in einer Lochschale blanchieren (1). Restliche...

Hobby-Koch

(64 Bewertungen) Zugriffe: 25775

Gemüse Nudel Rouladen auf Lauchsauce

Für die Gemüse Nudel Rouladen auf Lauchsauce die Lasagneblätter in reichlich leicht gesalzenem Wasser ca. 2 Minuten offen kochen, abseihen, abschrecken, zum...

Hobby-Koch

(128 Bewertungen) Zugriffe: 16274

Mangalitzasulz mit Käferbohnen-Kürbiskernölcreme

Für die Creme gekochte Käferbohnen mit Kürbiskernöl, Kren, Salz und Pfeffer gut püreeartig mixen und würzig abschmecken. Für die Mangalitzasulz Schulter,...

Profi-Koch

(64 Bewertungen) Zugriffe: 10016

Käferbohnensalat mit Kürbiskernöl

Für den Käferbohnensalat mit Kürbiskernöl die Käferbohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.Am nächsten Tag in reichlich Wasser weich kochen (ca. 1...

Hobby-Koch

(205 Bewertungen) Zugriffe: 142859

Geeiste Kürbissuppe mit gebratener Melone

Für die geeiste Kürbissuppe mit gebratener Melone das Kürbisfleisch und die Karotten klein würfeln. Zwiebeln und Ingwerwurzel schälen, klein...

Hobby-Koch

(78 Bewertungen) Zugriffe: 12072

Wachteleier pochiert

Für pochierte Wachteleier die Eier mit einem scharfen Messer einritzen und aufbrechen. Die Masse in einen kleinen Teller gleiten lassen ohne den Dotter zu...

Eier-Koch

(67 Bewertungen) Zugriffe: 25628

Gänseleberterrine

Weinbrand, Sauternes und Portwein zusammen aufkochen und auf die Hälfte einkochen. Überkühlen lassen. Pökelsalz und Staubzucker einrühren und mit weißem...

Profi-Koch

(51 Bewertungen) Zugriffe: 25006