Steiermark Alkoholisch Herbst Rezepte

17 Rezepte zu Steiermark Alkoholisch Herbst

Wein-, Bier- oder Mostschaumsuppe

Für die Schaumsuppe entweder Wein, Bier oder Most mit Zwiebeln, Lorbeerblättern und Sternanis auf ca. 125 ml einkochen lassen und abseihen. Suppe zugießen,...

Eier-Koch

(75 Bewertungen) Zugriffe: 23890

Kalbsleber mit Salbeisauce

Die Leber in gleichmäßige Scheiben schneiden, mit Salz und wenig Pfeffer würzen und in nicht zu heißem Öl (oder Öl und Butter) langsam rosa (nicht ganz durch)...

Hobby-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 7584

Hirschgulasch mit Preiselbeeren

Für das Hirschgulasch Zwiebeln in reichlich Öl anrösten. Paradeisermark einrühren und langsam dunkelbraun rösten. Nach Belieben mit Mehl stauben, kurz...

Hobby-Koch

(246 Bewertungen) Zugriffe: 158139

Kürbiscremesuppe

Für die Kürbiscremesuppe das Kürbisfleisch von weißen Fädchen und allfälligen Kernen befreien und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel ebenfalls klein...

Hobby-Koch

(156 Bewertungen) Zugriffe: 217206

Weißburgundercréme mit Kernölschlagobers

Für die Weißburgundercréme Gelatineblätter in kaltes Wasser einlegen. Joghurt und alle Zutaten glatt verrühren.Wein leicht erwärmen, die ausgedrückten...

Hobby-Koch

(41 Bewertungen) Zugriffe: 6925

Kürbiskernkuchen

Die Dotter mit dem Staubzucker und Rum schaumig rühren. Das Eiklar mit dem Kristallzucker sehr steif aufschlagen. Geriebene Kürbiskerne, das Backpulver und...

Hobby-Koch

(93 Bewertungen) Zugriffe: 37840

Mostrahmsuppe mit Apfel-Kren-Nockerln

Suppe mit Weißbrot aufkochen und mit Schlagobers aufgießen. Mit einem Stabmixer vermengen und den Apfelmost nach Geschmack beigeben.Nockerl-Zutaten vermengen...

Eier-Koch

(111 Bewertungen) Zugriffe: 12045

Kürbiskernparfait mit Weißweinschaum

Für das Kürbiskernparfait die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker über Wasserdampf schaumig schlagen. Das dauert mit dem Mixer mindesten 10 Minuten. Das...

Hobby-Koch

(39 Bewertungen) Zugriffe: 5141

Sausaler Weinsuppe

In einem Topf den Wein auf die Hälfte einkochen. Rindsuppe zugießen und zum Kochen bringen. Eidotter mit Obers und Stärkemehl gut versprudeln. Suppe vom Feuer...

Hobby-Koch

(18 Bewertungen) Zugriffe: 2235