Die besten Rezepte zu Hauptspeise Wild-Geflügel

99 Rezepte zu Hauptspeise Wild-Geflügel

Perlhuhn-Teriyaki

Perlhuhn-Teriyaki

Für die Sauce alle Zutaten miteinander vermischen und zur Seite stellen. Eine Pfanne mit Sonnenblumenöl erhitzen und die Keulen darin braten, bis die Haut...

Hobby-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 6668
Geräucherte Wachteln mit Bergpfeffer

Geräucherte Wachteln mit Bergpfeffer

In einer beschichteten Pfanne den chinesischen Bergpfeffer gemeinsam mit dem Salz ohne Fett anrösten, dann vom Herd nehmen und die gewaschenen und mit...

Hobby-Koch

(49 Bewertungen) Zugriffe: 8284
Acht Schätze De Luxe

Acht Schätze De Luxe

Für die Acht Schätze Schweinefleisch, Wachtelviertel, Entenbruststreifen und Langustenstücke in Reis oder Maisstärke wälzen.

In einer Pfanne oder...

Profi-Koch

(222 Bewertungen) Zugriffe: 80361
Wildentenbrust mit Zottoladensauce

Wildentenbrust mit Zottoladensauce

Die Wildentenbrüste salzen, pfeffern und in Butterschmalz goldgelb anbraten. Thymianzweigerl zugeben und im vorgeheizten Backrohr bei 90 °C ca.10-15...

Hobby-Koch

(42 Bewertungen) Zugriffe: 12095
Wachteln mit Breinwurstfülle

Wachteln mit Breinwurstfülle

Für die Wachteln diese innen völlig aushöhlen, also Knochen auslösen, ohne die Form der Wachteln dabei zu zerstören, Flügerl entfernen. (So kann die...

Profi-Koch

(40 Bewertungen) Zugriffe: 7946
Fasanbrust-Kohlroulade mit Gänseleber und Schlehen

Fasanbrust-Kohlroulade mit Gänseleber und Schlehen

Die Kohlblätter vom Strunk lösen und die vier schönsten in viel Salzwasser ca. 2 Minuten lang blanchieren. Kalt abschrecken und trockentupfen. Hühnerbrust...

Profi-Koch

(84 Bewertungen) Zugriffe: 9628
Getrüffeltes Perlhuhn mit Fenchel-Couscous gefüllt

Getrüffeltes Perlhuhn mit Fenchel-Couscous gefüllt

Das Perlhuhn beim Hals zunähen oder mit einem Holzspießchen bzw. Zahnstocher verschließen. Die Haut auf der Brustseite vom Fleisch lösen und fein gehobelte...

Profi-Koch

(46 Bewertungen) Zugriffe: 10727
Wildpalatschinken

Wildpalatschinken

Für die Palatschinken Milch mit Ei, Mehl und Salz kurz verrühren und ca. 1/2-1 Stunde stehen lassen. Nach Belieben mit frisch gehackten Kräutern oder...

Profi-Koch

(64 Bewertungen) Zugriffe: 15823