für Abenteurer Geschmort Herbst Rezepte

15 Rezepte zu für Abenteurer Geschmort Herbst

Wildschweinragout

Wildschweinfleisch in Würfel von ca. 40 Gramm schneiden. In einer schweren Kasserolle Würfelzucker in Schmalz oder Öl karamellisieren. Wurzelwerk und Zwiebeln...

Hobby-Koch

(200 Bewertungen) Zugriffe: 112566

Wild- oder Hauskaninchen auf Specklinsen

Das Kaninchen in Stücke teilen, salzen, pfeffern und mit Mehl bestauben. In heißem Olivenöl von allen Seiten anbraten und in eine Kasserolle geben. Zwiebeln...

Hobby-Koch

(74 Bewertungen) Zugriffe: 14619

Wiener Saftgulasch vom Strauß

Für Wiener Saftgulasch vom Strauß zunächst das Fleisch in 3 cm x 3 cm große Würfel schneiden.In einem Bräter das Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln darin...

Hobby-Koch

(94 Bewertungen) Zugriffe: 8527

Paprika-Elch-Eintopf mit Sauerrahmdip

Für Paprika-Elch-Eintopf mit Sauerrahmdip zunächst das Elchfleisch in 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Das Sonnenblumenöl in einem Bräter erhitzen und die...

Hobby-Koch

(32 Bewertungen) Zugriffe: 2464

Pulled Turkey Burger

Für Pulled Turkey Burger zunächst das Backrohr auf 130 °C Unterhitze vorheizen.Für den Pulled Turkey Pumpkin Spice mit den restlichen Gewürzen vermischen. Die...

Hobby-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 7728

Pulled Duck Burger

Für Pulled Duck Burger zunächst das Backrohr auf 140 °C vorheizen.Die Gewürze vermischen. Entenbrust abwaschen, trocken tupfen und mit der Gewürzmischung...

Hobby-Koch

(60 Bewertungen) Zugriffe: 8497

Wildschweinschlegel in Hagebuttensauce

Wildschweinschlegel gut zuputzen (Häutchen entfernen), waschen und trockentupfen. Gespickte Zwiebel in zerlassener Butter rundum anbräunen. Etwa 400 ml Wasser...

Profi-Koch

(31 Bewertungen) Zugriffe: 6184

Wildhasenragout mit Linsen

Wildhase in Würfel schneiden und mit wenig Öl gemeinsam mit Zwiebeln und Speck anrösten. Mit Rotwein ablöschen und ca. 2 Stunden weich garen. Währenddessen...

Hobby-Koch

(13 Bewertungen) Zugriffe: 5277

Wildhasenkeule in Rotweinsauce

Fein geschnittene Zwiebeln in reichlich Fett anrösten. Nach Belieben fein geschabtes Wurzelgemüse mitrösten. Paradeisermark einrühren und langsam dunkelbraun...

Hobby-Koch

(15 Bewertungen) Zugriffe: 8888

Wildschweinschmorbraten

Für die Marinade Karotten, Zwiebeln, Sellerie und Knoblauchzehen klein schneiden und mit den ebenfalls zerkleinerten Kräutern sowie dem Rotwein vermengen. Das...

Hobby-Koch

(32 Bewertungen) Zugriffe: 6538