Beilage Alkoholisch Österreich Rezepte

56 Rezepte zu Beilage Alkoholisch Österreich

Uhudler-Marmelade

Für die Uhudler-Marmelade die Weintrauben von den Stielen zupfen. In einen Topf Trauben mit Wasser zum Kochen bringen. Unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln...

Hobby-Koch

(150 Bewertungen) Zugriffe: 48614

Eingelegter Knoblauch

Für den eingelegten Knoblauch Essig, Wasser, Wein, Salz, Pfefferkörner, Thymian und Zucker aufkochen. Nun geschälte Knoblauchzehen dazugeben, nochmals...

Eier-Koch

(226 Bewertungen) Zugriffe: 90092

Eingelegte Herzkirschen

Für die Eingelegten Herzkirschen die Herzkirschen kontrollieren (Fäulnis oder angeschlagen), gut waschen und auf ein Tuch zum Abtrocknen legen. Zucker in...

Profi-Koch

(58 Bewertungen) Zugriffe: 5539

Gebackene Beuscherlknödel

Das Beuschel in Salzwasser mit dem Wurzelwerk, Zwiebel, Pfefferkörnern, Thymian, Lorbeerblatt und Essig weich kochen. Danach erkalten, eventuell sogar ein...

Hobby-Koch

(86 Bewertungen) Zugriffe: 5690

Cocktailsauce

Für die Cocktailsauce Mayonnaise mit Ketchup, Sauerrahm, Salz, Pfeffer, Cognac, geriebenem Kren und halbgeschlagenen Schlagobers verrühren.Die fertige...

Eier-Koch

(93 Bewertungen) Zugriffe: 58663
Nikkala Nikkala

Waldviertler Obatzter

Für Waldviertler Obatzter den Käse mit einer Gabel zerdrücken.Butter weich rühren, den Camembert und das Bier unterheben. Die Zwiebel fein schneiden, mit...

Eier-Koch

(50 Bewertungen) Zugriffe: 5125

Krebsfond

Krebse nach dem Grundrezept kochen und auslösen. Krebsfleisch nach Belieben weiterverwenden. Getrocknete und zerkleinerte Schalen bzw. Panzer und Scheren...

Profi-Koch

(16 Bewertungen) Zugriffe: 3334

Weingelee

Für das Weingelee die Kalbssuppe auf etwa zwei Drittel der Menge einkochen lassen. Wein ebenfalls auf die Hälfte einkochen und mit der Suppe vermischen.Mit...

Eier-Koch

(16 Bewertungen) Zugriffe: 4479

Kürbissauce

Kürbispüree:Die Kürbiswürfel in einen Topf mit Dämpfeinsatz geben und über Dampf weich garen. Dann durch ein Sieb oder Tuch gut abtropfen lassen und...

Hobby-Koch

(15 Bewertungen) Zugriffe: 3146

Bayrischer Obatzta

Für den Bayrischen Obatzta den Camembert und den Romadur mit einer Gabel gut zerdrücken sowie nach und nach mit der weichen Butter, der fein gehackten Zwiebel...

Eier-Koch

(50 Bewertungen) Zugriffe: 8545