Kressesüppchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Kartoffeln (mittelgroß, mehlig)
  • 1 Zwiebel
  • etwas Öl
  • 2 Handvoll Kresse
  • 2 TL Salz (gestrichen)
  • 4 Tasse(n) Wasser (250 ml)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kressesüppchen zunächst Kartoffeln und Zwiebel schälen und klein schneiden.
  2. Beides in etwas heißem Öl in einem Topf anschwitzen und anschließend mit 4 Tassen Wasser aufgießen. Ca. 15 Minuten weich kochen lassen.
  3. Nun 3/4 der Kresse zur Suppe geben und mit einem Stabmixer pürieren.
  4. Zum Schluss nur noch mit Salz abschmecken und das Kressesüppchen vor dem Servieren mit der restlichen Kresse garnieren.

Tipp

Ein wenig frisches Gebäck, wie beispielsweise Baguette schmeckt zum Kressesüppchen ganz hervorragend.

  • Anzahl Zugriffe: 2529
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kressesüppchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kressesüppchen

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 27.12.2015 um 10:44 Uhr

    toll...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kressesüppchen