Fisolensuppe

Zubereitung

  1. Für die Fisolensuppe frische Fisolen putzen, waschen und in Salzwasser kochen. Abseihen (das Wasser auffangen und aufheben) und kalt abspülen. Danach die Hälfte der Fisolen fein nudelig schneiden.
  2. Zwiebel schälen und fein hacken. Petersilie und Dille waschen, tocken schütteln und jeweils die Blätter von den Stielen abzupfen. Die Petersilie grob zerteilen, die Dille sehr fein hacken.
  3. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelstücke, Petersilie und einem Teil der Dille in Öl anschwitzen. Mehl beifügen und rösten und danach mit etwas Fisolenkochwasser aufgießen.
    Die gekochten ganzen Fisolen dazu geben und alles mit einem Mixstab pürieren. Mit einem Spritzer Zitronensaft, einem Schuss Essig und der restlichen feingehackten Dille abschmecken.
  4. Mit dem restlichen Gemüsekochwasser aufgießen und etwas einkochen lassen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und vor dem Servieren der Fisolensuppe als Einlage die nudelig geschnittenen Fisolen einlegen.

Tipp

Zur Fisolensuppe passt herzhaftes, getoastetes Schwarzbrot.

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man die Suppe Ihrer Meinung nach verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 25522
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fisolensuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare64

Fisolensuppe

  1. heuge
    heuge kommentierte am 31.08.2015 um 15:08 Uhr

    Bestimmt auch noch gesund

    Antworten
  2. digiworld
    digiworld kommentierte am 05.07.2018 um 23:57 Uhr

    ICH BEKOMME SEIT ZWEI TAGEN KEINE REZEPTE MEHR, HAB ICH WAS ANGESTELLT?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 06.07.2018 um 10:57 Uhr

      Liebe digiworld! Wir haben Ihnen ein Email geschrieben. Beste Grüße - die Redaktion

      Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 04.07.2018 um 09:00 Uhr

    Etwas Knoblauchpulver dazu

    Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 13.02.2019 um 02:17 Uhr

    mit Sauerrahm verfeinern und einen fadenlose Fisolensorte wählen

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisolensuppe