Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Krautsuppe aus dem Schongarer

Zutaten

Portionen: 6

  • 1/2 Stk. Krautkopf
  • 1 Stk. Paprika (gelb)
  • 1 Stk. Sellerie
  • 4 Stk. Karotten
  • 500 g Champignons
  • 400 g Tomatenstücke (mit Basilikum aus der Dose)
  • 10 Stk. Basilikumblätter
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Majoran
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 2 Becher Gemüsebouillon
  • 1500 ml Wasser (kochendes)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Krautsuppe aus dem Schongarer alle Gemüsesorten waschen bzw. putzen, in Stücke schneiden und in den Schongarer geben. Alle restlichen Zutaten dazugeben, mit heißem Wasser aufgießen, umrühren und mit geschlossenem Deckel 5 Stunden auf Stufe LOW garen lassen.
  2. Die Krautsuppe noch einmal abschmecken und servieren!

Tipp

Die Krautsuppe kann auch ohne Sambal Oelek zubereitet werden. Wer es gerne schärfer hat, verwendet hingegen mehr davon.

  • Anzahl Zugriffe: 469
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Krautsuppe aus dem Schongarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Krautsuppe aus dem Schongarer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krautsuppe aus dem Schongarer