Krautfleisch mit Semmelknödeln

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel
  • 300 g Schweinsschulter (in Stücke geschnitten)
  • 1/2 Kopf Weißkraut
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Sauerrahm
  • 1 EL Mehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Krautfleisch mit Semmelknödeln die Zwiebel fein hacken und das Kraut in Streifen schneiden.
  2. Den Zwiebel in etwas Öl anrösten, die Fleischstücke zugeben und scharf anbraten. Das Kraut ebenfalls unterrühren und kurz mitrösten. Paprika-pulver unterrühren und schnell mit Wasser aufgießen sodass alles leicht bedeckt ist.
  3. Kümmel, Salz und Pfeffer unterrühren und leicht köchelnd garen lassen. Den Sauerrahm mit dem Mehl und etwas Salz verrühren und kurz vor Garzeitende unterrühren.
  4. Nochmals kurz aufkochen lassen und Krautfleisch mit Semmelknödeln servieren.

Tipp

Hier finden Sie das Rezept für Semmelknödel

  • Anzahl Zugriffe: 2544
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Krautfleisch mit Semmelknödeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Krautfleisch mit Semmelknödeln

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 21.06.2017 um 07:16 Uhr

    Wir geben Kraut bei der Zubereitung gerne Wacholder und Lorbeerblatt bei.

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 25.11.2015 um 23:45 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 24.11.2015 um 13:03 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krautfleisch mit Semmelknödeln