Kokoskugeln

Zutaten

Portionen: 50

  • 100 ml Kokosmilch
  • 1,5 EL Grieß
  • 40 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 70 g Kokosraspeln
  • 2 EL Rum

Für die Dekoration:

  • Schokoglasur (weiß)
  • Schokoglasur (Vollmilch)
  • Kokosette (etwas)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Kokoskugeln Kokosmilch, Butter und Zucker aufkochen, Grieß, Kokosette und Rum einrühren und 20 Minuten quellen lassen.

Die Masse einige Stunden im Kühlschrank auskühlen lassen. Kugerl formen, in Schokoglasur tauchen und mit Kokosette bestreuen.

Die Kokoskugeln in kleine Papiertütchen legen.

Tipp

Die Kokoskugeln können beliebig auch mit bunten Streuseln, Krokant, o. ä. bestreut werden.

  • Anzahl Zugriffe: 499
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Kokoskugeln

Passende Artikel zu Kokoskugeln

Kommentare0

Kokoskugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Kokoskugeln