Erdäpfelschmarren

Zubereitung

  1. Für den Erdäpfelschmarren Erdäpfel in Wasser weich kochen, kalt abschrecken und schälen. Es macht nichts, wenn die Erdäpfel ein wenig aufgeplatzt sind.
  2. In einer großen Pfanne öl erhitzen und auf halber Hitze die kleingewürfelten Zwiebelstückchen langsam braun werden lassen. Auf keinen Fall zu heiß werden lassen, sie verbrennen sonst!
  3. Wenn die Zwiebeln hellbraun sind, die Erdäpfel in die Pfanne geben, einige Minuten mitbraten, die Herdplatte noch kleiner schalten und die Erdäpfel mit einem Stampfer zerstampfen. Dann salzen, mischen und servieren.

Tipp

Rösten Sie Speckwürfel mit, so wird der Erdäpfelschmarren herzhaft würzig. Passt sehr gut zu Spinat und Spiegelei.

  • Anzahl Zugriffe: 3452
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfelschmarren

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdäpfelschmarren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelschmarren