Karfiolsuppe mit Kokosmilch

Zubereitung

  1. Für die Karfiolsuppe mit Kokosmilch den halben Karfiolkopf in kleine Röschen zerteilen, die Karotten schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe kleinhacken, in einem Topf Ceres erhitzen und darin anschwitzen. Karfiolröschen und Karottenstücke dazugeben und anbraten, dabei immer wieder umrühren.
  2. Das Gemüse mit dem Wasser aufgießen und solange köcheln lassen, bis der Karfiol und die Karotten weich sind. Anschließend mit einem Pürierstab pürieren. Kokosmilch, Salz und Pfeffer hinzufügen und die Karfiolsuppe nach dem Abschmecken servieren.

Tipp

Die Kokosmilch in der Karfiolsuppe kann, je nach Geschmack, auch durch Schlagobers ersetzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3804
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karfiolsuppe mit Kokosmilch

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karfiolsuppe mit Kokosmilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karfiolsuppe mit Kokosmilch