Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip

Zutaten

Portionen: 4

Für den Knoblauch-Käse-Dip:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip zunächst Karfiol waschen und in kleine Röschen teilen. Im Gemüsefond mit Butter weich kochen und mit dem Standmixer pürieren. Schlagobers und die Dotter dazugeben und würzen. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und gemeinsam mit dem Mehl unter das Karfiolpüree heben.

Masse in Muffinformen geben und im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Für den Knoblauch-Käse-Dip die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und mit allen Zutaten verrühren. Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip servieren.

Tipp

Karfiolmuffins mit Käsesauce und „bunten“ Karfiolröschen mit Gremolata als Vorspeise. Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip harmonieren auch sehr gut mit Geflügel.

  • Anzahl Zugriffe: 5050
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip

Passende Artikel zu Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip

Kommentare28

Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 15.03.2016 um 09:17 Uhr

    ich liebe eine Schnittlauchsauce dazu

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 04.02.2016 um 06:57 Uhr

    Sehr ansprechend präsentiert. Ich könnte mir vorstelln,dasd Walnüsse gut rein passen

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 24.11.2015 um 14:23 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 24.06.2015 um 11:17 Uhr

    sicher ausgezeichnet

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 15.06.2015 um 09:23 Uhr

    Schmecken besonders gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Karfiolmuffins mit Knoblauch-Käse-Dip