Karamellisierte Melanzani mit Tortilla-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Melanzani
  • 2 Zwiebeln (groß, rot, geschält, gewürfelt)
  • Olivenöl
  • 1 Stk. Ingwer (daumengroß, fein gerieben)
  • 2 Knoblauchzehen (klein, fein gehackt)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 60 g Rohrzucker
  • 1 EL Misopaste
  • etwas Sojasauce
  • 30 ml Essig (weiß)
  • 2 EL Harissa
  • 2 EL Minze (getrocknet)
  • Gemüsefond
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Sesam
  • 1 Pkg. Tortilla-Chips (am besten mit Käsegeschmack)
Auf die Einkaufsliste

Für karamellisierte Melanzani mit Tortilla-Chips zunächst Melanzani waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln in Olivenöl langsam goldgelb rösten. Ingwer, Knoblauch und Tomatenmark hinzufügen und leicht mitrösten lassen. Melanzani dazugeben und solange rösten, bis sie weich und braun sind.

Zucker beigeben und karamellisieren lassen. Misopaste, Sojasauce, Essig, Harissa, Minze und Gemüsefond hinzufügen und ein wenig einkochen lassen. Eventuell mit Meersalz und Pfeffer nachwürzen.

In kleine Schüsseln füllen, mit Tortillachips anrichten, Sesam darüberstreuen und karamellisierte Melanzani mit Tortilla-Chips servieren.

Tipp

Karamellisierte Melanzani mit Tortilla-Chips eignen sich hervorragend als Partygericht oder für den nächsten Fernsehabend.

Eine Frage an unsere User:
Wie lassen sich die karamellisierten Melanzani Ihrer Meinung nach noch weiter verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
27 14 11

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Karamellisierte Melanzani mit Tortilla-Chips

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 03.09.2017 um 18:25 Uhr

    zitronengras

    Antworten
  2. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 03.09.2017 um 12:30 Uhr

    Ich würde noch etwas zitronensalz nehmen

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 03.09.2017 um 11:11 Uhr

    Zucker durch Honig ersetzen

    Antworten
  4. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 14.11.2017 um 21:37 Uhr

    Habanero-Chilis, Zitronengras, Frühlingszwiebel und Honig

    Antworten
  5. barnas
    barnas kommentierte am 14.11.2017 um 14:45 Uhr

    Abgeriebene Limettenschale zum Schluss

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche