Flaumige Buchteln

Zutaten

Portionen: 12

  • 500 g Mehl (griffig)
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Zitronenzucker
  • 250 ml Milch (lauwarm)
  • 70 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • Marillenmarmelade (zum Füllen)
  • Powidl (zum Füllen)
  • Butter (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Trockengerm, Salz, Staubzucker, Vanillezucker, und Zitronenzucker vermengen.
  2. Butter zerlassen und mit der warmen Milch vermengen und mit Eidottern zu einem weicheren Germteig kneten.
  3. Teig zudecken und zur doppelten Größe aufgehen lassen. Den Teig noch einmal zusammenschlagen und ihn erneut ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.
  4. Den Germteig ausrollen (ca. 1 cm dick) und Kreise ausstechen. Mit Marmelade oder Powidl füllen und gut verschließen.
  5. Die Buchteln rundherum mit flüssiger Butter bestreichen und dicht in einer befetteten Kastenform oder auch anderen Form aneinander schlichten.
  6. Danach die Buchteln erneut gehen lassen.
  7. Vor dem Backen mit flüssiger Butter bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 40 Minuten backen.

Tipp

Zu den Buchteln passt sehr gut Vanillesauce. Die Buchteln können auch mit jeder anderen Marmelade gefüllt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 240551
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie füllen Sie Buchteln lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Flaumige Buchteln

Ähnliche Rezepte

Kommentare46

Flaumige Buchteln

  1. Pesu
    Pesu kommentierte am 25.01.2020 um 09:17 Uhr

    Zum Germteig oder/und zur Marillenmarmelade gebe ich noch etwas Rum.

    Antworten
  2. perni
    perni kommentierte am 29.09.2018 um 15:43 Uhr

    am flaumigsten wird der germteig wennman den feinen macht aufwendiger aber es lohnt sich

    Antworten
  3. Rittmeister
    Rittmeister kommentierte am 24.12.2017 um 12:10 Uhr

    Powidl, Pflaumen und mein Favorit Marillen

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 26.10.2017 um 09:16 Uhr

    ich nehme Öl statt Butter zum Einpinseln der Buchteln

    Antworten
  5. hubimaedi
    hubimaedi kommentierte am 16.09.2017 um 19:30 Uhr

    Wir haben sie mit Nutella und Marille gemacht.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flaumige Buchteln