Kalte Erdbeersuppe mit Fliedersirup

Zubereitung

  1. Für die kalte Erdbeersuppe die Erdbeeren abspülen und abtrocknen. Mit Rotwein und Fliedersirup pürieren, die Zitronenschale hinzfügen und bei geschlossenem Deckel an einem kühlen Ort ziehen lassen.
  2. Die kalte Erdbeersuppe ohne Zitronenschale in Teller anrichten. Mit Minze und evtl. gehackten Pistazien garnieren.

Tipp

Zu der kalten Erdbeersuppe passt auch selbstgemachtes Sauerrahmeis.

  • Anzahl Zugriffe: 8040
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kalte Erdbeersuppe mit Fliedersirup

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Kalte Erdbeersuppe mit Fliedersirup

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 13.01.2016 um 10:34 Uhr

      Liebe Marshmallow, Fliederblütensirup kann man im Frühling manchmal auf Bauernmärkten kaufen, oder im Internet. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 13.01.2016 um 08:23 Uhr

    Fliederblütensirup? wo gibts den?

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 05.09.2015 um 11:32 Uhr

    toll

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 14.06.2015 um 07:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 05.06.2015 um 08:19 Uhr

    schaut toll aus

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalte Erdbeersuppe mit Fliedersirup