Irish Stew

Zutaten

Portionen: 4

  • 1250 g Hammelschulter; in Stückchen geschnitten, 2 je Person überflüssiges Fett entfernen
  • 4 Erdäpfel (geschält)
  • 4 Karotten; geschabt, in dicke Scheibchen geschnitten
  • 4 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1 EL Hammelfett; o. Butterschmalz
  • 600 ml klare Suppe (oder Wasser)

Zum Verfeinern:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Reindl das Fett erhitzen und das Fleisch darin anbraten, bis es Farbe annimmt. Zwiebelringe und Karottenscheiben dazugeben, mit klare Suppe aufgiessen, nach Wahl würzen und die Erdäpfeln darauflegen. Zudecken und bei schwacher Temperatur ungefähr 120 Minuten gardünsten.
  2. Den verbliebenen Bratensud in einen Kochtopf abschütten. Das Fett abschöpfen, den Bratensud erhitzen und nachwürzen, mit Butter, Petersilie und Schnittlauch verfeinern und über das Stew gießen. Heiss zu Tisch bringen.
  3. Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

  • Anzahl Zugriffe: 3103
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Irish Stew

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Irish Stew