Schokoladen Cookies

Zutaten

  • 75 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 75 g Zucker (braun)
  • Einige Tropfen Vanillearoma
  • 1 Stk. Ei (verquirlt)
  • 125 g Mehl
  • 1/2 TL Natron
  • 75 g Walnüsse (grob gehackt)
  • 75 g Kochschokolade (grob gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokoladen Cookies den Backofen auf 190 Grad vorheizen und zwei bis 3 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  2. Die Butter in einer Schüssel schaumig schlagen und nach und nach den Zucker unterrühren. Das Vanillearoma und das Ei unter ständigem Schlagen unterrühren.
  3. Mehl und Natron mischen und gemeinsam mit den Nüssen und der Schokolade unter den Teig heben.
  4. Den Teig mit Teelöffeln zu Häufchen von 2 TL auf die Backbleche geben. Dabei ca. 2 cm Abstand zwischen den Häufchen lassen.
  5. Die Schokoladen Cookies ca. 10 bis 12 Minuten bei 190 Grad backen und auf einem Rost abkühlen lassen.

Tipp

Schokoladen Cookies schmecken köstlich, wenn man dem Teig noch gehackte Pekannüsse oder Mandeln beimengt.

  • Anzahl Zugriffe: 3944
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schokoladen Cookies

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 03.08.2015 um 00:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 20.06.2015 um 10:28 Uhr

    Wird getestet !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokoladen Cookies