Hühnerburger

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Speckbrötchen (selbstgemacht oder gekauft)
  • 1 Hühnerbrust
  • 1 EL Öl
  • 4 EL Mayonnaise
  • 1 Zwiebel (groß)
  • 3 EL Ketchup
  • etwas Paprikapulver
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Hühnerburger zunächst Öl in einer Pfanne erhitzen, Hühnerbrust mit Salz und Pfeffer würzen und beidseitig anbraten (etwa jede Seite 4 Minuten).
  2. Mayonnaise mit einer Prise Paprika und einem Löffel Ketchup verrühren.
  3. Hühnerbrust aus der Pfanne nehmen und halbieren, Zwiebeln in Ringe schneiden. Speckbrötchen halbieren und eine Seite mit Ketchup, die andere mit der Mayonnaisemischung bestreichen, Zwiebeln und Hühnerstücke aufschlichten, Hühnerburger zudecken und servieren.

Tipp

Der Hühnerburger kann auch mit anderen Zutaten nach Geschmack gefüllt werden - probieren Sie zum Beispiel etwas Ungewöhnliches, wie Erdbeeren.

  • Anzahl Zugriffe: 3151
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hühnerburger

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Hühnerburger

  1. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 25.05.2017 um 23:03 Uhr

    Ich würde lieber ein normales Hamburgerbrötchen nehmen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnerburger