Honigkekse

Zutaten

  • 65 dag Mehl (glatt)
  • 1 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1 1/2 TL Zimtpulver
  • 1 1/2 TL Nelkenpulver
  • 1 Pkg. Zitronenextrakt (oder Zitronenschale)
  • 30 dag Staubzucker
  • 10 dag Haselnüsse (gerieben)
  • 30 dag Honig
  • 3 Stk. Eier
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Stk. Ei
  • Mandelsplitter (oder gehobelte Mandeln)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Honigkekse Mehl mit Backpulver und den Gewürzen vermischen, Zucker, geriebene Mandeln und Vanillezucker dazumischen.
  2. Den Honig im Wasserbad erwärmen, die 3 Eier dazugeben und mit dem Schneebesen schnell verrühren. Die Honig-Ei-Mischung mit der Mehl-Mischung rasch zu einem Teig kneten und diesen dann kurz rasten lassen.
  3. Arbeitsfläche und Nudelholz mit Mehl bestäuben (Teig ist sehr klebrig), den Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und Formen ausstechen. Diese mit versprudeltem Ei bestreichen und mit Mandelsplittern verzieren.
  4. Kekse im vorgeheizten Backrohr bei ca. 160 °C für 5 Minuten goldgelb backen. Die Mengenangaben reichen für ca. 10 Backbleche bzw. ca. 200 Kekse.

Tipp

Da der Teig durch den Honig sehr klebrig ist, muss man die Arbeitsfläche und die Ausstechformen vor jedem neuen Ausrollen des Teiges gut säubern und mit Mehl bestäuben. Der Arbeitsaufwand wird mit dem Geschmack dieser köstlichen Honigkekse belohnt!

  • Anzahl Zugriffe: 10642
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Honigkekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Honigkekse

  1. Gast kommentierte am 03.10.2015 um 13:12 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 24.09.2015 um 12:48 Uhr

    Gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Honigkekse