Chickenwings in Sesamöl-Sojasauce-Marinade

Zutaten

Portionen: 2

  • 12 Stk. Hühnerflügerl

Für die Marinade:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Chickenwings in Sesamöl-Sojasauce-Marinade den Ingwer klein schneiden und alle Zutaten für die Marinade gut verrühren.
  2. Die Hühnerflügel in eine Auflaufform geben und mit der Marinade bedecken. Mind. 3 Stunden ziehen lassen. Die Hühnerflügel bei 180 °C ca. 20 Minuten lang backen.
  3. Die Chickenwings in Sesamöl-Sojasauce-Marinade anrichten und servieren.

Tipp

Die Chickenwings in Sesamöl-Sojasauce-Marinade am besten über Nacht marinieren lassen. Das macht das Fleisch schön zart und aromatisch.

  • Anzahl Zugriffe: 1343
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chickenwings in Sesamöl-Sojasauce-Marinade

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Chickenwings in Sesamöl-Sojasauce-Marinade

  1. jobse
    jobse kommentierte am 17.12.2019 um 14:12 Uhr

    Dazu würde ich einen Sauerrahmdip und Potato Wedges reichen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen