Lebkuchentaler

Zutaten

Portionen: 25

  • 250 g Roggenmehl
  • 120 g Fruchtzucker
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Natron
  • 50 g Honig
  • 2 Stk. Ei

Belag:

  • 50 g Mandeln

Zum Bestreichen:

  • 1 Stk. Eiklar (Eiweiß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mandeln blanchieren, schälen und halbieren.
    Die trockenen Zutaten mischen.
    Ei und Honig zugeben, zusammenkneten.
    Mindestens 1/2 Stunde rasten lassen.
    Kurz durchkneten, 1/2 cm dick ausrollen, Taler (5,5 cm) ausstechen, mit Eiklar bestreichen und mit Mandeln belegen.
    Im vorgeheizten Rohr bei 200 °C ca. 10 Minuten backen.
  2. Variation:
    Statt Fruchtzucker können Sie auch 160 g Rohzucker verwenden. Der Lebkuchen kann zusätzlich mit einer Eiweißspritzglasur verziert werden.

Tipp

Energie 65 kcal / 278 kJ
Eiweiß 1,7 g
Fett 1,5 g
Kohlenhydrate 11,3 g

  • Anzahl Zugriffe: 21645
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Lebkuchentaler

  1. Liz
    Liz kommentierte am 04.12.2015 um 12:14 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 08.10.2015 um 23:49 Uhr

    mmh

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 22.05.2015 um 19:38 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 25.02.2015 um 08:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 18.12.2014 um 00:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lebkuchentaler