Hollersorbet

Zutaten

  • 2 Eiklar
  • 150 g Kristallzucker
  • 400 ml Hollersirup
  • 300 ml Wasser

Zubereitung

  1. Für das Hollersorbet zunächst das Eiklar mit dem Zucker zu einem steifen Schnee schlagen.
  2. Sirup mit Wasser verdünnen (je nach gewünschter Süße mehr oder weniger Wasser bzw. Sirup verwenden). Vorsichtig unter den Eischnee rühren.
  3. In ein geeignetes Gefäß füllen und in das Gefrierfach stellen. Wenn das Sorbet beginnt, fest zu werden, mit dem Mixer aufschlagen und wieder einfrieren. Weitere drei Mal auf diese Weise verfahren.
  4. Das Hollersorbet portionieren und servieren.

Tipp

Das Hollersorbet in Sektgläser geben und mit Sekt aufgießen.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für die Zubereitung von Sorbet?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 33852
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hollersorbet

Ähnliche Rezepte

Kommentare27

Hollersorbet

  1. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 07.06.2018 um 20:54 Uhr

    den behälter der eismaschine vorher lang genug einfrieren

  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 07.06.2018 um 20:50 Uhr

    mit der eismaschine funktioniert es super

  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 28.08.2015 um 15:59 Uhr

    erfrischend

  4. Ger Ti
    Ger Ti kommentierte am 20.05.2019 um 14:01 Uhr

    Ich verzichte sonst beim Sorbet auch auf das Eiklar. Hat hier jemand schon versucht anstelle dem Eiklar. Einen Leuterzucker zu verwenden (bzw zu erstellen) und danach das Sorbet herzustellen? Bei mir sind heuer leider noch keine Blüten um es auszuprobieren.

  5. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 04.03.2019 um 23:53 Uhr

    beim gefrieren immer wieder verrühren

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hollersorbet