Granatapfelsorbet

Für das Granatapfelsorbet rollen Sie die Granatäpfel mit Druck in Ihren Händen oder über eine Arbeitsplatte und schneiden Sie den Blütenkelch

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Granatäpfel (Saft)
  • Fruchtstücke (frisch)
  • Schaumwein (oder Mineralwasser)
  • Schlagobers
  • Vanilleeis

Zubereitung

  1. Für das Granatapfelsorbet rollen Sie die Granatäpfel mit Druck in Ihren Händen oder über eine Arbeitsplatte und schneiden Sie den Blütenkelch v-förmig ein.
  2. Drücken Sie vorsichtig die Außenseite der Schale zusammen und der Saft kommt langsam zum Vorschein. Bewahren Sie ein paar Kerne zum Garnieren auf.
  3. Geben Sie Vanilleeis in Dessertschälchen, gießen ein wenig Granatapfelsaft darüber und garnieren Sie mit den Fruchtstücken.
  4. Fügen Sie den Schaumwein oder Mineralwasser und das Schlagobers hinzu und garnieren Sie mit den Granatapfelkernen.

Tipp

Ein erfrischendes Granatapfelsorbet Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 15076
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare24

Granatapfelsorbet

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 31.05.2022 um 22:50 Uhr

    ein Gaumenschmaus

  2. MacThyner
    MacThyner kommentierte am 15.12.2015 um 09:19 Uhr

    Kann die allgemeine Begeisterung nicht nachvollziehen: das soll ein Rezept sein? Wenn man gekauftes Eis mit Fruchtsaft übergießt, wird es ein Sorbet? Und dazu gewassertes Schlagobers? Der Gipfel bei solchen Rezepten ist dann immer noch das Foto, das zwar zum Titel passt, aber überhaupt nicht zur Anleitung.

  3. stuhl20
    stuhl20 kommentierte am 05.11.2015 um 23:57 Uhr

    ist schon gespeichert!

  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 05.11.2015 um 20:40 Uhr

    toll

  5. OH65
    OH65 kommentierte am 05.11.2015 um 20:04 Uhr

    köstlich

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Granatapfelsorbet