Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Himbeertorte

Zutaten

Portionen: 8

Für den Mohnboden:

  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 40 g Mohn (gemahlen)
  • 2 Eier
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Orange (Schalenabrieb)
  • 60 ml Kronenöl Spezial (mit feinem Buttergeschmack)

Für die Himbeercreme:

  • 250 g Himbeeren
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Himbeergeist
  • 4 Blatt Gelatine
  • 200 ml Schlagobers

Für die Joghurtcreme:

  • 250 g Joghurt (3,6%)
  • 80 g Staubzucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 200 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kronenöl Backbuch

Zubereitung

  1. Die Tortenform mit Kronenöl Spezial mit feinem Buttergeschmack ausstreichen und mit Mehl ausstauben. Backofen auf 160 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Für den Mohnboden Mehl und Backpulver versieben und mit dem Mohn vermischen. Eier, Staubzucker, Salz, Vanillezucker und die abgeriebene Orangenschale gut schaumig schlagen (mind. 10 Min.). Kronenöl Spezial mit feinem Buttergeschmack unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Mehlmischung unter die Masse heben, in die Tortenform füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen. Aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.
  3. Für die Himbeercreme das Schlagobers schlagen und kalt stellen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren, Staubzucker und Zitronensaft vermischen, mit dem Stabmixer fein pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Himbeergeist erwärmen und die gut ausgedrückte Gelatine darin warm auflösen. Den Himbeergeist mit den pürierten Himbeeren vermischen und das Schlagobers behutsam unterheben. Die Creme auf den gekühlten Mohnboden geben und die Torte für ca. 6 Stunden kalt stellen.
  4. Für die Joghurtcreme das Schlagobers schlagen und kalt stellen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt und Staubzucker verrühren. Gelatine gut ausdrücken und mit 3 EL Joghurtmasse erwärmen. In die restliche Masse einrühren und das Schlagobers unterheben. Auf die Himbeercreme auftragen und glatt streichen. Die Torte für weitere 3 Stunden kalt stellen.
  5. Tortenform abheben. Die fertige Torte mit frischen Himbeeren und Pfefferminze-Blättern beliebig garnieren.

Tipp

Die angegebenen Zutatenmenge reichen für eine Springform mit 24 cm Durchmesser.

Die Torte eignet sich hervorragend als fruchtige Geburtstagstorte.

  • Anzahl Zugriffe: 84645
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeertorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare42

Himbeertorte

  1. Streghetta
    Streghetta kommentierte am 14.04.2019 um 19:57 Uhr

    Ich würde statt 400ml Schlagobers lieber Qimiq verwenden, ist nicht ganz so kalorienträchtig :) Schmeckt auch mit Kirschencreme und dementsprechender Deko hervorragend!

    Antworten
  2. elfriedee
    elfriedee kommentierte am 09.06.2016 um 13:39 Uhr

    hallo!Kann man statt dem Mehl auch gemahlene Nüsse nehmen ich würde einen Gluten freien Boden brauchen.danke Lg. Elfriede

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 10.06.2016 um 16:54 Uhr

      Liebe Elfriede, das sollte eigentlich schon funktionieren. Wenn Sie es ausprobieren, freuen wir uns dann über einen Erfahrungsbericht! Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 19.08.2015 um 13:16 Uhr

    geht sicher auch mit anderen Beeren

    Antworten
  4. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 18.06.2015 um 17:44 Uhr

    Eben ausgedruckt

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeertorte